Happy End

Wir haben den Anschluss gerade noch geschafft und somit sind wir in etwa einer Stunde zuhause.

Damit Endet hier unsere Reise als auch unser Blog. Es waren schöne 14 Tage in der wir wirklich viel gesehen und erlebt haben und wir bereuen keine Sekunde, es war einfach fantastisch.

Sofern du uns in den vergangenen Tagen verfolgt hast, vielen Dank fürs vorbeischauen, wir hoffen es war für dich genau so spannend wie für uns 😁😁😁

Spannend bis zum Schluss

Eine Stunde vor Abfahrt hat uns das Taxi vorm Hotel abgeholt u d pünktlichst auf den Bahnhof gebracht. Nun hatten wir noch eine gute Dreiviertelstunde Zeit.

Die Minuten verstrichen und die Probleme begannen, zuerst hatte ein Zug auf unserem Gleis verspätung und diese übertrug sich auch gleich auf unseren. Begonnen bei 5, dann 10 danach 20, 30, 35, 40 bis hin zu 45 Minuten. Es herrschte Chaos am Bahnhof, niemand wusste mehr was los ist, die Anzeige reihte unseren Zug bereits nach hinten und somit wurde unser Zug zwischendurch gar nicht mehr angezeigt.

Letztendlich konnten wir dann aber endlich in unseren Zug einsteigen und mit 60 Minuten verspätung fuhren wir dann auch ab.

Nun zählt jede Sekunde Planankunft in Linz 08.18 Uhr, Planabfahrt in Linz 09.14 Uhr. Das könnte somit nun knapp werden.

Mit viel glück können wir unseren Anschlusszug noch erreichen…