Last Night at Sylt

Nach dem morgentlichen Espresso legten wir noch einen ausgiebigen Spaziergang über dann Strand, durch die Gassen und schlussendlich durchs Zentrum von Westerland.

Nach einem Fischbrötchen und einen Crepe gings dann wieder zurück ins Appartement, denn heute wars wirklich kalt und windig.

Am Abend gingen wir nochmals lecker essen und nun lassen wir den letzten Abend hier richtig schön ausklingen, ehe die Ruhe morgen wieder endet, immerhin hat sich nach dem leichten Nieselregen die Sonne noch kurz gezeigt 🙂🥰🙂🥰

Die Ruhe vor dem Sturm

Gestern hatten wir anscheinend wieder einmal Glück im Unglück und die Sonne blieb bis zum Untergang am Meereshorizont.

Heute ist der Himmel bereits dicht mit Wolken bedekt und der Regen steht wieder vor der Tür.

Aus gegebenem Anlass werden wir den Tag heute nochmal richtig relaxed angehen und aufgrund der Wetterlage nichts allzugroßes angehen. Morgen gehts am Vormittag bereits wieder mit dem Zug zurück nach Husum wo wir mit unserem Flitzer Richtung St. Peter Ording aufbrechen werden.